Leistungsbeschreibung


Seit einigen Jahren ist es möglich, ein Wunschkennzeichen zu erhalten. Viele Zulassungsstellen bieten inzwischen eine Online-Vormerkung an. So können Sie unabhängig von Öffnungszeiten das passende Kennzeichen auswählen.

Es kann reserviert werden:

  • PKW/LKW
  • Motorrad
  • Saison- und Oldtimerkennzeichen

Verfahrensablauf Online-Vormerkung

Suchen Sie sich Ihr Wunschkennzeichen aus. Sofern das Kennzeichen noch frei ist, wird nach Eingabe des Namens und der Adressdaten das Kennzeichen reserviert und Sie erhalten eine Bestätigung. Diese Bestätigung ausdrucken und bei der Zulassung Ihres Fahrzeuges vorlegen.

Bei der Internetreservierung besteht kein Rechtsanspruch auf Zuteilung des Kennzeichens. Auch bleibt eine rechtliche Prüfung durch die Zulassungsstelle vorbehalten.

Rechtsgrundlage

§ 8 Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV)

 

Kontaktpersonen

  • Sachbearbeiterin Frau Brodersen
  • Sachbearbeiterin Herr Roeles
  • Sachbearbeiterin Herr Zuba
  • Sachbearbeiterin Frau Harmsen
  • Sachbearbeiterin Frau Wojtenko
  • Sachbearbeiterin Frau Lambrecht
  • Sachbearbeiterin Frau Jablonska
  • Sachbearbeiterin Frau Kaminski
  • Sachbearbeiterin Frau Osseforth
  • Sachbearbeiterin Frau Küper
  • Sachbearbeiterin Frau Hinderink
  • Sachbearbeiterin Frau Weiden
  • Sachbearbeiterin Frau Schoemaker
  • Sachbearbeiterin Frau Bardenhorst
  • Sachbearbeiterin Frau Gosink
  • Sachbearbeiterin Frau Backers
  • Sachbearbeiterin Frau Hinderink
  • Sachbearbeiter Herr Hunsche
  • Sachbearbeiterin Frau Lohuis
  • Sachbearbeiterin Frau Seidel
  • Sachbearbeiter Herr Hölscher
  • Sachbearbeiterin Frau Schüring
  • Sachbearbeiterin Frau Alferink
  • Sachbearbeiterin Frau Wiggers